Über Uns

Die Entwickler

Jan, Kon und Thomas, zwei beste Freunde und ein Schnapsbrenner verbunden durch die Leidenschaft zum Gin. Gebündeltes Know-How eines Betriebswirtschaftlers, Software-Entwicklers und Brennmeisters in einer GbR, der KOAN Gin GbR.

Die Idee

Die Idee entstand, wie soll es auch anders sein, eines Abends im Jahr 2016 bei einem Glas Gin. Zu später Stunde zwischen Gesprächen über Wirtschaft, Politik, Religion und den Sinn des Lebens fiel der Satz „lass mal Gin selbst machen!“. Gesagt getan und sechs Monate später gab es den ersten KOAN Citrus Dry Gin zu kaufen.

Der Name

… setzt sich zusammen aus den ersten beiden Buchstaben von Kon und den letzten beiden Buchstaben von Jan. Als Synonym im odenwälder Dialekt ist „koan“ auch die Schreibweise vom hochdeutschen „kein“. Trotz der Verwechslungsgefahr handelt es sich aber um einen echten Dry Gin!

Der Gin

Auf Holzfeuer gebrannt in der Obstbrennerei Göbel in Reinheim nach eigens entwickeltem Rezept mit acht Botanicals überzeugt das Wacholder-Destillat mit einer fruchtigen Citrus-, aber auch einer würzigen Note.

Die Herkunft

Zentral gelegen zwischen dem schönen Odenwald und der Wissenschaftsstadt Darmstadt steht der okkultistische Kupferkessel der Obstbrennerei Göbel.